Surebet ausrechnen

Es ist sehr hilfreich, wenn man sich ein bisschen damit befasst, wie man sich selbst eine Surebet ausrechnen kann. Damit steigt dann nach einiger Übung das Erkennen von Surebets auf einen Blick.

Auf der rechten Seite findet Ihr unseren Surebet Rechner, wo man sich Wetten mit 2 oder 3 möglichen Ausgängen leicht ausrechnen kann.

Trotzdem sollte man zumindest wissen, wie eine Surebet zustande kommt. Deshalb hier ein Beispiel:

Hier ein kleines Beispiel von den Tennis Australien Open im Jänner 2007:

TENNIS

Australian Open Frauen (Dienstag, 16.1.2007 um 6:00)
Tamira Paszek (AUT) – Severine Bremond (FRA)

Wettbüro Winamax
Quote für Sieg von Paszek: 2,3

Wettbüro Pinnaclesport
Quote für Sieg von Bremont: 2,01

Hier sehen wir schon, dass beide Quoten über 2 liegen. Das ist schon mal eine schöne Surebet. Der Gewinn hier würde 7,3% betragen, was relativ hoch ist.

Wir wollen nun eine Surebet spielen – das heisst, wir wollen auf beide Spielerinnen setzen, und egal wer gewinnt oder verliert immer mit einem Gewinn aussteigen.

OK, wie müssen wir nun vorgehen? Man fängt am besten immer mit dem Favorit an (Bremont, da niedrigere Quote).

1. Schritt: Sagen wir, wir setzen auf den Sieg von Bremont 100 Euro im Wettbüro Winamax. Wenn Bremont gewinnt, würden wir also 100 x 2,01 = 201 Euro ausgezahlt bekommen.

Was ist aber, wenn Paszek gewinnt? Daher müssen wir bei Pinnaclesport auch für den Sieg von Paszek setzen.


2. Schritt :
Jetzt fragen wir uns: Wieviel müssen wir auf Paszek bei Pinnaclesports setzen, damit wir den Einsatz bei Winamax abdecken und noch dazu mit Gewinn aussteigen?

Wir rechnen also den Gewinn bei Winamax dividiert durch die Quote für Paszek bei Pinnaclesports.

201 Euro / 2,3 = 87,4 Euro

Jetzt setzen wir 87,4 Euro auf Sieg von Paszek und würden bei einem Gewinn von Paszek auch 201 Euro ausgezahlt bekommen.

ERGEBNIS:

Gewinnt Bremont, bekommen wir 201 Euro von Winamax bei einem Einsatz von 100 Euro.
Gewinnt Paszek, bekommen wir 201 Euro von Pinnaclesports bei einem Einsatz von 87,4 Euro.

Somit beträgt unser Gesamteinsatz 187,4 Euro, und wir bekommen 201 Euro ausgezahlt. Entspricht einen Gewinn von 13,6 Euro EGAL WER GEWINNT!

Das war natürlich jetzt ein Beispiel mit 100 Euro Einsatz auf den Favoriten. Meistens spielt man jedoch mit höheren Summen – wenn wir hier 300 Euro auf den Favoriten gesetzt hätten, dann hätten wir 41 Euro risikolosen Gewinn gemacht.

UA-9705761-1