Surebets

Surebets sind Wetten, bei denen man egal welchen Ausgang die Wette nimmt, NICHT verlieren kann.

Wieso? Die Wettbüros im Internet haben alle unterschiedliche Quoten (die sich auch laufend ändern) und durch geschicktes Kombinieren von mehreren Wettbüros können Surebets entstehen. Somit ist der Gewinn, egal bei welchem Wettausgang immer höher, als der gesamte Einsatz!

Hier ein paar Beispiele aus der Realität:

Fussball:
01.08.2006 (Red Zack Liga Österreich): FK Austria Wien – SC Schwanenstadt
1: Topsportwetten.com Quote: 3
X: Schwechat Wetten Quote: 3,8
2: Unibet Quote: 6,75

=> GEWINN 26%

Tennis:
27.06.2006: Sofia Arvidsson – Eva Birnerova
1: Betandwin.com Quote: 2,11
2: GWBet.com Quote: 2,35

=> GEWINN 11%

Baseball:
28.06.2006 (MLB): Chicago Cubs – Milwaukee Brewers
1: 10Bet.com Quote: 2,07
2: Betway.com Quote: 2,7

=> GEWINN 15%

Wie man sieht können Fussballwetten mit 3 möglichen Ergebnisse mehr Aufwand erfordern, da man alle abdecken muss (1, 2, X). Deswegen wierden bei Fussballwetten oft mit European und Asian Handicaps Surebets gespielt. Beim Tennis, Baseball und Basketball gibt es kein Unentschieden, somit reicht es aus lediglich 2 mögliche Ergebnisse abzudecken. Es gibt aber bei Fussball auch Torwetten wie "über 2,5/unter 2,5", wo man nur 2 mögliche Ergebnisse abdecken muss.

Surebets zu platzieren ist eine wirklich sichere Sache, und wenn etwas schief geht, dann nur aus eigener Unvorsichtigkeit, weil man sich verrechnet, oder etwas übersehen hat. Gewinne um die 1-3% sind täglich zu finden, höhere Gewinne über 5% sind 1-2 Mal in der Woche möglich.

UA-9705761-1